Aktuelles

07.12. 2021 Eine News der Einrichtung: St. Antonius

Harfenkonzert zum Nikolaustag

Die Titelmusik von "drei Haselnüsse für Aschenbrödel" klang durch das ganze Haus - in jedem Zimmer, in jedem Gemeinschaftsraum war die sanfte Harfenmusik zu hören. Den Nikolaustag nahmen die Mitarbeitenden des Sozialen Dienstes zum Anlass für ein Harfenkonzert mit Gesang. Dazu luden sie Wendy Daelman und Laura Rehr auf einen Nachmittag in das Seniorencentrum St. Antonius ein. Zunächst kam aber der Nikolaus, denn der darf an diesem Tag natürlich nicht fehlen! Er verteilte in Begleitung eines bezaubernden Engels Schokonikoläuse und gute Wünsche an alle! Beim anschließenden Konzert in der Cafeteria mit Lautsprecherübertragung in jedes Zimmer konnten sich die Bewohner/innen auf die Adventszeit einstimmen. Auch auf die Mitarbeitenden des Hauses übertrug sich die besinnliche Stimmung, "so lässt es sich gut arbeiten".

 

Vielen Dank an Wendy Daelman und Laura Rehr für diese Auszeit und vielen Dank an den Nikolaus und seine Begleiterin, dass sie an uns gedacht haben! 

Der Nikolaus mit seiner himmlischen Begleiterin.

Der Nikolaus mit seiner himmlischen Begleiterin.

  • Wendy Daelman an der Harfe (hinten links) und Sängerin Laura Rehr (hinten rechts) mit dem Nikolaus und dem Engel.

    Wendy Daelman an der Harfe (hinten links) und Sängerin Laura Rehr (hinten rechts) mit dem Nikolaus und dem Engel.